St. Pankratius Odenthal
Aktuelles Die Kirche Gruppen Rückblicke Kirchenjahr Kontakt Links Download

Mitteilungen

balken_orange
balken_orange
balken_orange

---------- Allgemeine Mitteilungen ----------

Aufgrund der Vielzahl von Mitteilungen folgen derzeit die Termine zu Einzelveranstaltungen sowie die Hinweise zu konkreten Möglichkeiten der Beteiligung an verschiedenen Aktivitäten unserer Gemeinde weiter unten.

Sieben neue Ministranten

Am vergangenen Wochenende wurden unsere neuen Messdiener und Messdienerinnen in ihren Dienst eingeführt. Schön, dass ihr nun im Team der Ministranten seid!
Gottes Segen für Euren Dienst am Altar.

Kaplan Casel wird Pfarrer

Vier Jahre nach seiner Priesterweihe, endet für Kaplan Casel die Kaplanszeit. Unser Erzbischof hat ihn ab 1. Juli
zum Pfarrvikar mit dem Titel „Pfarrer“ ernannt!

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Gottes Segen für seinen Dienst!

Wechsel im Pastoralbüro

Mehr als 25 Jahre hat Frau Beatrix Krämer im Pastoralbüro gearbeitet, zuletzt meist im Büro in Odenthal, davor lange Zeit im Büro Burscheid.
Für Frau Krämer beginnt nun ihr wohlverdienter Ruhestand. Im Namen unserer Pfarrgemeinde bedanke ich mich als Pastor bei Frau Krämer für ihre langjährige Treue und wünsche ihr Gottes Segen auf ihrem weiteren Lebensweg.

Schon jetzt möchte ich Frau Sandra Berning als neue Mitarbeiterin im Pastoralbüro begrüßen. Frau Berning wird die Stelle von Frau Krämer ab 1. Oktober besetzen und zukünftig unser Büroteam unterstützen.
Herzlich Willkommen!

balken_blau
balken_blau
balken_blau

---------- TERMINE ----------

Im Folgenden sind die Termine zu Einzelveranstaltungen aufgelistet.

„Interstellar“ im Altenberger Dom - Höhepunkt des diesjährigen Internationalen Orgelfestivals kommenden Donnerstag im Dom

Unter dem Motto „Interstellar organist plays Interstellar“ gibt es kommenden Donnerstag, 18.Juli, eine kleine Sensation im Altenberger Dom zu hören. Roger Sayer aus London, der den Originalsoundtrack zu „interstellar“ eingespielt hat, wird diesen an der Klais-Orgel des Doms imposant erklingen lassen.

Interstellar ist ein US-amerikanisch-britischer Science-Fiction-Film unter der Regie von Christopher Nolan aus dem Jahr 2014. Der Film spielt in einer dystopischen Zukunft, in der die Menschheit die Erde verlassen muss und ein neues Zuhause auf einem anderen Planeten sucht. Die Filmmusik komponiert Hans Zimmer. Für die charakteristische Orgel des Films bat Zimmer ausdrücklich den Organisten Roger Sayer, den Musikdirektor der Temple Church in London, auf der viermanualigen Harrison & Harrison-Orgel der Kirche von 1926 zu spielen. Das äußere Erscheinungsbild der Orgel erinnerte Zimmer an Nachbrenner von Raumschiffen, während die Leichtigkeit ihres Klangs daran erinnerte, dass jeder Atemzug für einen Astronauten kostbar ist. Der Rest des Ensembles bestand aus 34 Streichern, 24 Holzbläsern, vier Klavieren und einem gemischten Chor mit 60 Stimmen. Der Soundtrack wurde im späten Frühjahr 2014 sowohl in der Temple Church als auch in der AIR Lyndhurst Hall aufgenommen. Im Jahr 2022 bezeichnete Zimmer den Interstellar-Soundtrack als das beste Werk seiner Karriere.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 11.-€ im Altenberger Dom-Laden (Tel. 02174- 41 99 30 bzw. info@domladen.de) oder zu 10.-€ an der Abendkasse ab 19.15 Uhr.

Wortgottesdienste in den Sommerferien

Ich freue mich sehr darüber, dass sich Gemeindemitglieder bereit erklärt haben, an vier Sonntagen einen Raum zum Gebet zu öffnen und die Möglichkeit anbieten, dass sich die Gemeinde zum Gottesdienst versammeln kann, um das Wort Gottes zu teilen.

Sonntag, 21.07., St. Engelbert, 8.30 Uhr Wortgottesdienst

Sonntag, 28.07., St. Michael, 9.00 Uhr Wortgottesdienst

Sonntag, 04.08., St. Engelbert, 8.30 Uhr Wortgottesdienst

Sonntag, 18.08, St. Engelbert, 8.30 Uhr Wortgottesdienst

Daneben bitte ich alle Gemeindemitglieder, kreative Ideen zu entwickeln, wie es auch alten und kranken Pfarrangehörigen ermöglicht werden kann, sonntags an einer Eucharistiefeier teilzunehmen, die nicht unmittelbar am Wohnort stattfinden kann. Etwa durch das Angebot von Fahrgemeinschaften, die Spendung der Kranken oder Hauskommunion oder andere Formen des gemeinschaftlichen Gebetes.


Rieevkoochekirmes in Holz

Zum Auftakt der traditionellen Rievkooche-Kirmes am Samstag, 10. August in Holz feiern Pfarrerin Posche und Pfarrer Casel um 10 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst auf dem Hof der Familie von Sommerfeld in Holz.

Senioren-Spielekreis

Am Freitag, 26. Juli um 15 Uhr findet der Seniorenspiele-Nachmittag im Pfarrsaal Altenberg statt. Bitte ein eigenes Kaffeegedeck mitbringen. Herzliche Einladung an alle Interessierten. Infos bei Maria Behnen.

Altenberger Seniorenkreis

Am Montag 12. August um 15 Uhr trifft sich der Altenberger Seniorenkreis im Pfarrzentrum Odenthal.

Nähere Info: Helga Haller.

Offene Wandergruppe

Am Dienstag, 30. Juli ist um 13.30 Uhr Treffen am Pfarrzentrum Odenthal zur Offenen Wandergruppe.

Nähere Info: Christa Blettner.

Seniorentreff Odenthal

Am Donnerstag, 01. August findet um 15 Uhr im Pfarrzentrum Odenthal der Seniorentreff statt.

Nähere Info: Regine Arnold.

Seniorentreff Klasmühle

Bereits seit 1977 ist monatlich Seniorentreffen in Klasmühle. An jedem letzten Mittwoch im Monat treffen sich von 15-18 Uhr Senioren und Seniorinnen im Raum neben der Kapelle zum Kaffeetrinken, singen und spielen. Jede/r ab 60 Jahre ist herzlich eingeladen. Infos bei Karin Kuhl, Tel.: 02202-716 22.

Die nächsten Termine 2024:

31.7., 28.8., 25.9., 30.10., 27.11.,

Die geplanten Termine für 2025:

29.1., 26.2., 26.3., 30.4., 28.5., 25.6., 30.7., 27.8.

kfd Altenberg - Frauenmesse

Herzliche Einladung zur Hl. Messe am Freitag, 2. August um 8.00 Uhr in der Christkönigskapelle. Anschließend gmeinsames Frühstück in Haus Altenberg. Kostenbeitrag: 7,- €.

Literaturseminar in Altenberg – „Altes Land“ von Dörte Hansen

Im Herbst 2024 veranstaltet das Katholische Bildungswerk im Rheinisch-Bergischen Kreis wieder ein Literaturseminar in Altenberg.

Gelesen wird „Altes Land“, der 2015 erschienene erste Roman von Dörte Hansen. Der Roman handelt von zwei parallel erzählten Biographien zweier Frauen. Einerseits Vera, die mit ihrer Mutter nach dem Krieg aus Ostpreußen vertrieben wurde und im Alten Land eine neue Heimat findet, zum anderen Anne, die 60 Jahre später aus dem bürgerlich normierten Leben in Hamburg in das Alte Land flieht. Anne ist Veras Nichte,
die Tochter von Veras Halbschwester. „Interessierte Damen sind herzlich eingeladen, mit uns zu lesen und zu diskutieren“, so die Leiterin des Seminars, Wiebke von Moock.

Das Seminar findet immer mittwochs zwischen 16 und 18:15 Uhr im Pfarrsaal Altenberg statt. Es beginnt am 28. August 2024, die weiteren Termine sind der 4., 11., 18., 25. September und der 2. Oktober 2024.
Anmeldung bei Christa Imhorst, Tel.: 02174/40979

Gemeindefahrt – Klöster und Wallfahrtsorte an Mosel und Saar

Gemeindefahrt – Klöster und Wallfahrtsorte an Mosel und Saar vom 10.-13.10.2024

Die vom 10. bis 13. Oktober 2024 geplante Reise ist bereits komplett ausgebucht! Es gibt eine Warteliste.

>Download (589,1 KB)
balken_violett
balken_violett
balken_violett

--- Unterstützung gesucht / Mitmachen ---

Sonstige Informationen weiter unten.

Odenthaler Seniorenkreis sucht FahrerIn für SeniorInnen

Der Seniorenkreis sucht eine/n FahrerIn, der/die SeniorInnen, die sonst nicht mehr kommen könnten, zu Hause abholt und zum Pfarrzentrum in Odenthal bringt und nach dem Treffen die SeniorInnen wieder nach Hause fährt. Während der Fahrt ist der Fahrer über die Pfarrgemeinde versichert und vor Ort herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Treffen sind jeden zweiten Donnerstag, von 15-17 Uhr.

Interessenten melden sich bitte bei Regine Arnold, Tel. 02202/ 79797

Mitarbeiter/innen für Firmkatechese gesucht

Nach den Herbstferien beginnt die nächste Firmvorbereitung. Dafür suchen wir noch (mehr oder weniger) junge Menschen, die bereit sind, dabei mitzuwirken. Ihre Aufgabe besteht darin, bis Mai 2024 einmal pro Woche mit einer Gruppe von Jugendlichen zu arbeiten. Die thematischen Treffen mit allen Firmlingen, die etwa alle 14 Tage stattfinden, werden von Kaplan Udo Casel geleitet. Nach einem Impuls werden vorher abgesprochenen Aufgaben in Gruppen erarbeitet und zusammengetragen. Zwischen den thematischen Treffen kommen die Gruppen in der Folgewoche noch einmal einzeln zusammen. Die Treffen finden in der Regel für 2 Stunden an einem Abend in der Woche statt. Weitere Informationen erhalten Sie bei Kaplan Udo Casel Tel: 0151 1892 4008.

Stellenausschreibung - KiTa St. Engelbert, Voiswinkel

Wir suchen eine ausgebildete Erzieherin als Fachraft und/oder Ergänzungskraft (m/w/d) in Vollzeit, Beschäftigungsumfang von 39 Std./Woche. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Leiterin der KiTa, Frau Woitek: kita-stengelbert@kirche-imdhuenntal.de

Stellenausschreibung - Musiker/Chorleiter

Für die Erweiterung unserer Kinderchorarbeit suchen wir einen ausgebildeten Musiker/Chorleiter (m/w/d) in Teilzeit, Beschäftigungsumfang 7 Std./Woche. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an unsere Verwaltungsleitung Frau Kaduk: patricia.kaduk@erzbistum-koeln.de

Stellenausschreibung - KiTa St. Mariä Himmelfahrt, Hüttchen

Die Stiftung Ahlemeier-Breuer sucht eine ausgebildete Erzieherin als Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Std./Woche. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Leiterin der KiTa, Frau Fuhr: kiga.huettchen@altenberger-dom.de

Stellenausschreibung - KiTa St. Ursula, Blecher

Wir suchen ab sofort einen Hausmeister (m/w/d) in Teilzeit, Beschäftigungsumfang 2 Std./Woche. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an unsere Verwaltungsleitung Frau Kaduk: patricia.kaduk@erzbistum-koeln.de

Kletter- und Spielhaus Caritas-Familienzentrum Odenthal

Das Kletterhäuschen ist in die Jahre gekommen und muss ersetzt werden. Sie können sich über eine Crowd-Funding-Aktion mit ihrer Spende beteiligen – Finanzierungsende ist der 01.09.2024.

Alle Infos dazu finden Sie unter: www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/kletterhaeuschen

Stellenausschreibung KiTa St. Mariä Himmelfahrt, Hüttchen

Die Stiftung Friedrich Ahlemeier-Breuer sucht eine ausgebildete Erzieherin als Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Std./Woche. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Leiterin der KiTa, Frau Fuhr: kiga.huettchen@altenberger-dom.de

Stellenausschreibung Hausmeistertätigkeiten KiTa Hüttchen

Für die KiTa St. Mariä Himmelfahrt in Hüttchen suchen wir ab sofort eine Person (m/w/d) für Hausmeistertätigkeiten im Umfang von 3 Wochenstunden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Marina Fuhr, Tel.: 02174 / 40258.

Stellenausschreibung KiTa St. Engelbert Voiswinkel

Wir suchen eine ausgebildete Erzieherin an Fachraft und / oder Ergänzungskraft (m/w/d) in Vollzeit, Beschäftigungsumfang von 39 Std./Woche. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Leiterin der KiTa, Frau Woitek: kita-stengelbert@kirche-im-dhuenntal.de

balken_gruen
balken_gruen
balken_gruen

--------- Weiteres ---------

---------------------------------------------------------------------

Sommerferien-Gottesdienstordnung

Die Sonntagsmesse in St. Pankratius – hat eine geänderte Anfangszeit! Vom 14. Juli bis zum 15. September beginnt die Hl. Messe dann bereits um 9.30 Uhr.

Dämmerschoppen in den Sommerferien

Der Pfarrgemeinderat lädt ein zum Dämmerschoppen vor dem Altenberger Dom. Jeweils samstags nach der Vorabendmesse. Es gibt etwas kühles zu Trinken, die Möglichkeit unkompliziert zusammen zu kommen, zu erzählen und den Abend ausklingen zu lassen. Immer samstags in den Sommerferien.

Bekanntmachung Widerspruchsrecht

Dem Wunsch der Kirchengemeinden nach mehr Information und einer Intensivierung des Gemeindelebens Rechnung tragend, veröffentlichen wir gemäß den Ausführungsrichtlinien zur Anordnung
über den kirchlichen Datenschutz – KDO – für den pfarramtlichen Bereich vom 22. Mai 2013 (Amtsblatt des Erzbistums Köln 2013, Nr. 134) kirchliche Amtshandlungsdaten (z.B. Taufen, Erstkommunion, Firmung, Trauung, Weihen und Exequien) und sogenannte besondere Ereignisse.

Besondere Ereignisse (Alters- und Ehejubiläen, Geburten, Sterbefälle, Ordens- und Priesterjubiläen) werden mit Namen, Vorname und Datum in kirchlichen Publikationsorganen (z. B. Aushang, Pfarrnachrichten und Kirchenzeitung) veröffentlicht, wenn der Betroffene der Veröffentlichung nicht rechtzeitig schriftlich oder in sonstiger geeigneter Form bei unserer Kirchengemeinde (Pastoralbüro) widersprochen hat. Auf das vorgenannte Widerspruchsrecht des Betroffenen wird hiermit hingewiesen.

Eine Veröffentlichung im Internet, z. B. auf den Internetseiten der Kirchengemeinde oder in Online-Ausgaben der kirchengemeindlichen Publikationsorgane erfolgt nur nach Einwilligung des Betroffenen

Kirchenmusikalische Angebote

Dienstags:

  • 17.30 Uhr Offenes Singen, Pfarrzentrum Odenthal
  • 19 Uhr Choralschola, Pfarrheim Altenberg

Mittwochs:

  • 17 Uhr Kinderchor
  • 20 Uhr CANTAMUS, Pfarrzentrum Odenthal
  • 20 Uhr Capella nova Altenberg, Pfarrheim Altenberg

IT-Umstellung Pastoralbüro / Neue Mailadressen

Im Rahmen der IT-Umstellung unserer beiden Pfarrgemeinde und im Blick auf die kommende Fusion ändern sich ab sofort folgende Mailadressen:

Pastoralbüro und Pfarrbüro: pastoralbuero@kirche-im-dhuenntal.de

KiTa St. Engelbert, Vosiwinkel: kita-stengelbert@kirche-im-dhuenntal.de

KiTa St. Ursula, Blecher: kita-stursula@kirche-im-dhuenntal.de


Ein neues Logo für unsere Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt und St. Pankratius

Ein neues Logo für unsere Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt und St. Pankratius

Das neue Logo greift in den Bildelementen die Fenster von St. Pankratius und vom Altenberger Dom auf. Es finden sich romanische und gotische Formen. Die Farben des Logos sollen die Lebendigkeit von Kirche ausdrücken und symbolisieren die unterschiedlichen Menschen, die sich in unserer Pfarrgemeinde einsetzen.

Das neue Logo spiegelt die Werte wider, die uns als Gemeinde wichtig sind: Zusammenhalt, Toleranz, Respekt und Nächstenliebe. Wir haben uns für ein modernes und ansprechendes Design entschieden, das unsere Verbindung zur Tradition der Kirche symbolisiert und gleichzeitig unsere Offenheit für Veränderungen und Wachstum ausdrückt. Im Mittelpunkt steht der Mensch.

Das Logo strahlt Bodenständigkeit und Offenheit aus und wirkt dadurch einladend und vertrauenserweckend.

Welche Schritte gab es in der Entwicklung des neuen Logos?

Bereits im vergangenen Jahr hat sich aus Mitgliedern des Pfarrgemeinderates und der beiden Kirchenvorstände eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich mit einem neuen Kommunikationskonzept für unsere Pfarrgemeinde befasst. Dazu gehört unter anderem die Entwicklung eines neuen Erscheinungsbildes für unsere neue Pfarrgemeinde. Eine grundlegende Richtung lieferte der gemeinsam erarbeitete Slogan: ‚Zusammenführen, zusammenkommen, zusammenfinden‘.

Wie geht es jetzt weiter…

Nachdem das Kommunikationskonzept im PGR und im KV vorgestellt, ergänzt und befürwortet wurde, wird hiermit allen Gemeindemitgliedern das Logo vorgestellt. Nach den Sommerferien wird das neue Logo auch bei allen Veröffentlichungen verwendet und genutzt.

Ich danke den Mitgliedern der Arbeitsgruppe aber vor allem Johanne Tönnies für ihre Begleitung im Prozess und die gelungene Umsetzung unserer Überlegungen.

Pastor Thomas Taxacher

Sammelaktion Kerzen- und Wachsreste für Ukraine

Wir sammeln ab sofort in unserer Gemeinde Kerzen- und Wachsreste für die Ukraine. Diese können Sie in den Sakristeien unserer Kirchen abgeben. Aus dem geschmolzenen Wachs werden „Büchsenlichter“ gefertigt - eine alternative kleine Heizquelle zum Aufwärmen und Kochen. Damit unterstützen wir die Initiative von „LifeCologne e.V.“.

Gottesdienste in TV, Internet und Radio

Fernsehen

  • k-tv (zu empfangen via Satellit und im Kabelnetz von Vodafone/unitymedia und NetCologne, über
    MagentaTV) Vormittags zu unregelmäßigen Zeiten 19.00 Uhr Hl. Messe
  • EWTN (Empfang via Satellit) 10.00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom
  • Bibel.TV (Empfang via DVB-T2, via Satellit und via Kabelnetz) 10.00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom

Internet

Radio

  • Domradio (Empfang via DAB+, via UKW in Köln auf 101,7 MHz, via Kabel) 10.00 Uhr Hl. Messe aus dem Kölner Dom
  • WDR5 10.00 Uhr Radio-Gottesdienst (Katholische Hl. Messe i.d.R. alle zwei Wochen)
  • Deutschlandfunk | Deutsche Welle 10.5 bis 11.00 Uhr Radio-Gottesdienst (Katholische Hl. Messe i.d.R. alle
    zwei Wochen.
  • Radio Horeb (Empfang deutschlandweit mit DAB+) 10.00 Uhr Hl. Messe

Hier finden Sie noch weitere Anregungen zum Gebet und zur Mitfeier der Gottesdienste oder bei Zusammen gut

Sonntagsnachrichten abonnieren

Sonntagsnachrichten als E-Mail-Abo

Wenn Sie die Sonntagsnachrichten regelmäßig per Mail zugesandt bekommen möchten, senden Sie bitte eine Mail

an das Pastoralbüro Altenberg kath-kirchengemeinde@altenberger-dom.de

oder an das Pfarrbüro Odenthal pfarrbuero@pankratius-odenthal.de

Romwallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten im Erzbistum Köln

Unter dem Motto "Segel setzen, Kurs ändern" findet in der ersten Herbstferienwoche vom 12.–18.10.2025, die diözesane Romwallfahrt im Heiligen Jahr statt. Alle Ministrantinnen und Ministranten im Alter von 14–30 Jahren können teilnehmen. Die An- und Abreise erfolgt mit Reisebussen und die Unterbringung in der Regel in kirchlichen Gästehäusern. Der Reisepreis beträgt je Teilnehmer 650,-€ (Geschwister erhalten einen zusätzlichen Rabatt in Höhe von 50,- €). Wer Interesse hat mitzufahren, kann sich bereits jetzt schon im Pastoralbüro oder bei Pastor Taxacher melden.