St. Pankratius Odenthal
Aktuelles Die Kirche Gruppen Rückblicke Kirchenjahr Gästebuch Kontakt Links Download

Erstkommunion

Die Erstkommunionvorbereitung in unserer Pfarre

Seit etwa 100 Jahren können katholische Kinder schon im frühen Alter, meist im 3. Schuljahr zur Kommunion/Eucharistie zugelassen werden. Diese Regelung birgt heutzutage die Gefahr in sich, dass Erstkommunion zu einem reinen Kinder- und Familienfest degradiert wird, Verwandte / Freunde sich gegenseitig in Geschenken für die Kinder übertrumpfen. Vielen Eltern, die selber keine intensive Glaubenspraxis kennen lernten, ist schwer einsichtig zu machen, dass es um ein religiöses Fest geht, und dass es ihre Aufgabe ist, die Seele der Kinder für Gottes Liebe und die Freundschaft mit Jesus Christus zu öffnen.

Ohne dieses Mitwirken der Eltern, ohne ihr religiöses Vorleben bleibt die Kommunionvorbereitung in Äußerlichkeiten stecken. Die Gemeinde gibt Hilfestellung: Die Kinder werden ca. ein halbes Jahr lang in kleinen Gruppen von den Eltern, die von Seelsorgern angeleitet werden, vorbereitet. Sie lernen Jesus als Freund der Menschen und Lehrer des Lebens kennen, werden vertraut mit der Eucharistiefeier, erleben die Freude der Gemeinschaft in ihrer Gruppe und bei vielen Gemeindeereignissen.

Die Vorbereitung auf die Erste Heilige Beichte erfolgt durch die Seelsorger. Hier steht im Vordergrund die Gewissensbildung und die frohmachende Erfahrung, dass Gott es gut meint mit uns Menschen, auch wenn wir gegen Gott und Menschen sündigen.

Aufgrund der personellen Veränderungen in unserem Seelsorgebereich wird es künftig nur noch einen Termin für die feierliche Erstkommunion in unserer Pfarrgemeinde geben.

In 2018 ist die Feier der Erstkommunion am 29. April 2018 in St. Pankratius.

Informationen rund um die Vorbereitung auf die Erstkommunion erhalten Sie bei:
Pfarrer Serge Ivannikov,
Tel: 0 22 02 / 18 69 779
oder per Mail: serge.ivannikov@pankratius-odenthal.de